Schlagwort-Archiv: Semantic Web

10 und 1 These zur Zukunft von Social Media

Der Bundesverband Digitale Wirtschaft veröffentlichte kürzlich die 10 Thesen zur Zukunft von Social Media in 2011 (siehe auch hier):

  1. Social Media wird in Unternehmensorganisationen integriert
  2. Employer Branding 2.0
  3. Die Produktentwicklung wird sozialisiert
  4. CRM wird nicht mehr sein, was es war
  5. Unternehmen aus der zweiten Reihe springen auf
  6. Social Media ist mehr als Facebook
  7. „Social Intelligence“ wird zum Erfolgsfaktor
  8. Die ROI Diskussion geht weiter
  9. Neue Berufsbilder entstehen
  10. Das Ende der Kampagne, wie wir sie kannten

Gegen diese Liste gibt es wenig einzuwenden. Im Gegenteil, das meiste findet bereits statt und kann real beobachtet werden. Aber… es fehlt ein wichtiger Aspekt: Das semantische Web! Eine weitere These zur Zukunft von Social Media muss lauten:

  • Der Anfang des Web 3.0 (Semantic Web) bedeutet nicht das Ende des Web 2.0 (Social Web).
Bookmark and Share

Was ist Semantic (Job) Web?

jobsucher.ch

jobsucher.ch

Im Semantic Web, auch Web 3.0 genannt, werden Daten mit Wissen angereichert, damit das System die Bedeutung «versteht». Das Wissen wird so maschinenverarbeitbar. Im klassischen Web sind Informationen nur maschinenlesbar. Ein Beispiel: Wenn ein Stellensuchender im klassischen Web nach einem CEO sucht, liefert ihm das System alle Resultate, in denen die drei Buchstaben vorkommen, auch den CEO-Assistenten. Bei einer semantischen Lösung bringt das System rund 80 Synonyme, also auch Konzernleiter, Geschäftsführerin, Managing Partner usw. – und das in Deutsch, Englisch, Französisch und Italienisch. Gleichzeitig schliesst es falsche Treffer, sogenannte Antonyme, wie den CEO-Assistenten aus. Semantische Lösungen sind wissensbasierte Lösungen, hinter denen ein enormes Expertenwissen steckt. Mehr dazu hier.

Bookmark and Share