Selbstbewusst und Stilsicher – So werden Ihre Präsentationen zum Kinderspiel!

Sie stehen in einem grossen Raum. Vorne, am Rednerpult – allein. Alle Augen sind auf Sie gerichtet, jeder wartet darauf, was Sie zu sagen haben.
Bereitet Ihnen dieses Szenario schon beim blossen Durchlesen ein ungutes Gefühl? Dann sind Sie damit längst nicht allein! Obwohl es in vielen Branchen mittlerweile schon fast zum Berufsalltag geworden ist, Präsentationen halten zu müssen, ist dies für viele Arbeitnehmer nach wie vor eine äusserst unangenehme Aufgabe. Dabei sind es nur ein paar simple Tricks, die es zu beachten gilt, wenn es darum geht, eine gelungene Präsentation zu halten. Nehmen Sie sich also kurz Zeit, und lesen Sie sich die folgenden Zeilen gut durch. Sie werden sehen – es lohnt sich!

Selbstbewusst und Stilsicher – So werden Ihre Präsentationen zum Kinderspiel! weiterlesen

Erfolgsfaktor Arbeitsplatz – 5 Wohlfühltipps fürs Büro

8 Stunden pro Tag verbringt ein durchschnittlicher Büroarbeiter an seinem Arbeitsplatz. Mehr Zeit also, als viele Leute in ihrem Wohnzimmer verbringen. Während es aber üblich ist, selbiges so angenehm und gemütlich wie möglich einzurichten, um eine möglichst optimale Atmosphäre zu schaffen, wird dem Arbeitsplatz nur selten solch intensive Aufmerksamkeit zu Teil. Das ist vor diesem Hintergrund nicht nur widersprüchlich, es kann auch dazu führen, dass die Arbeitsleistung der Mitarbeiter auf Grund eines negativen Arbeitsklimas deutlich hinter ihren Möglichkeiten zurückbleibt.

Dies ist besonders ärgerlich, wenn man sich einmal vor Augen hält, welch einfache Tricks bereits dazu führen können, die Arbeitsatmosphäre um ein Wesentliches zu verbessern. Lassen Sie sich also von unseren einfach umzusetzenden Tipps inspirieren, und schaffen Sie es so im Nu, Ihren Arbeitsplatz in eine Erfolgsschmiede zu verwandeln.

Erfolgsfaktor Arbeitsplatz – 5 Wohlfühltipps fürs Büro weiterlesen

Karriereziel Traumjob – Finden Sie heraus, was Sie wirklich wollen!

Neues Jahr, neues Glück – so lautet zumindest das Mantra, an das sich viele Arbeitnehmer Jahr für Jahr klammern, wenn es darum geht, ihre berufliche Situation zu evaluieren. Wenn Sie sich auch dieser Kategorie angehörig fühlen, dann sollte Ihnen jedoch mittlerweile aufgefallen sein, dass blosses Vertrauen in das Schicksal einen in Karrieresachen nur selten weiterbringt, und die berufliche Situation ein Jahr später kein Stück besser aussieht, als im Vorjahr. Karriereziel Traumjob – Finden Sie heraus, was Sie wirklich wollen! weiterlesen

Wie Sie Bazillen keine Chance lassen – Die 5 besten Tipps zur Gesundheitsprävention am Arbeitsplatz

Winterzeit ist Erkältungszeit. Gerade am Arbeitsplatz, wo tagtäglich diverse Leute aufeinander treffen, findet in dieser Zeit nebst dem Austauschen von Ideen und Strategien häufig auch ein reger Austausch von Keimen statt. Und ehe man sich versieht, ist die ganze Abteilung lahmgelegt.

Wie Sie Bazillen keine Chance lassen – Die 5 besten Tipps zur Gesundheitsprävention am Arbeitsplatz weiterlesen

Arbeitslosenquote Dezember 2014

Am letzten Freitag sind die neuesten Daten zur Arbeitslosigkeit veröffentlicht worden. Das Sekretariat für Wirtschaft SECO hat in Ihrer Dokumentation wie gewohnt detaillierte Informationen zur Verfügung gestellt. So viel vorweg: Die Arbeitslosigkeit ist im Dezember 2014 angestiegen.

Arbeitslosenquote Dezember 2014 weiterlesen

Wie Sie eine E-Mail nicht verfassen sollten

Mit der zunehmenden Beliebtheit von Emoticons und Textabkürzungen verlieren E-Mails länger je mehr an Formalität. Während E-Mails mit Familie und Freunden problemlos salopp formuliert werden dürfen, sollte man im Büro beim Verfassen eine gewisse Seriosität beibehalten. Diese schwankt natürlich, denn sie hängt mit dem Bekanntheitsgrad zusammen. Die Formulierung wird sich bei der Unterhaltung mit einem guten Arbeitskollegen im Gegensatz zu einer wildfremden Person differenzieren. Wenn Sie diese sieben Fehler beim Erstellen einer E-Mail vermeiden, umgehen Sie auch die Gefahr, bei Ihrem Job als unprofessionell zu gelten.

Wie Sie eine E-Mail nicht verfassen sollten weiterlesen

Vorstellungsgespräch: 5 Körpersprache-Tricks

Wenn Sie zum Vorstellungsgespräch eingeladen werden, haben Sie die erste Hürde des Bewerbungsverfahrens schon erfolgreich hinter sich gebracht: Die Selektion anhand der CVs. Sie haben also mit Ihren Fähigkeiten und Erfahrungen auf Papier schon überzeugt. Nun müssen Sie die Personalverantwortliche auch noch im persönlichen Kontakt überzeugen können. Nicht unwichtig dabei ist die Körpersprache.

Vorstellungsgespräch: 5 Körpersprache-Tricks weiterlesen

Sie wollen Ihren Job lieben?

Zu viele Leute sind der Meinung, folgende Entscheidung treffen zu müssen: Erfolgreich sein und Karriere machen, oder den eigenen Job lieben. Ein Problem ist, dass die Arbeit zu lieben oft als Begleiterscheinung von Erfolg in der Karriere betrachtet wird, anstatt als nötiger Schritt zum Erfolg. Sie wollen Ihren Job lieben? weiterlesen

Arbeitslos nach dem Studium? 3 Tipps, um dagegen vorzugehen

Viele Abgängerinnen und Abgänger von Hochschulen haben nach dem Studium Mühe, sofort den Anschluss ins Berufsleben zu finden. Besonders Universitätsabsolventen gewisser Fächer bekunden Schwierigkeiten, Fuss zu fassen in der Berufswelt. 3 Tipps, was du tun kannst, wenn du nach dem Studium nicht sofort Arbeit findest.

Arbeitslos nach dem Studium? 3 Tipps, um dagegen vorzugehen weiterlesen

Gastbeitrag: Jobbörse für Fach- und Führungskräfte in Deutschland

Sie suchen einen Job und sind in einem der drei Alpenländer zu Hause? Wollten Sie bei der Arbeitssuche schon immer mal über den Tellerrand schauen? Dann hat Jobboard-Deutschland garantiert das Richtige für Sie! Denn wir bieten auch Stellen in der Schweiz, Österreich und grenznahen Gebieten an. Gastbeitrag: Jobbörse für Fach- und Führungskräfte in Deutschland weiterlesen